Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

125 Jahre Kirchenchor "Cäcilia" Roisdorf

Das Jahr in dem der Kirchenchor „Cäcilia“ Roisdorf sein 125-jähriges Bestehen feierte, ging mit einer Festmesse zu Ende. Zum Abschluss des Jahres sang der Chor die „Messa Pastorale“ von Guiseppe Bozzotti für Chor, Orgel, Bass- und Tenorsolo.

An der Orgel wurde der Chor von Herrn Joachim Stahl begleitet und von den Solisten Christian Walter (Bass) aus Essen und Daniel Tilch (Tenor) aus Wipperfürth. Die Gesamtleitung hatte Frau Laie Belmonte, die seit dem 1. Mai den Chor leitet. Unterstützt wurde der Chor von Sängerinnen und Sängern aus Brenig. Es war ein gelungener Abschluss des Jubeljahres.

In einer kleinen Feier wurden nach der Festmesse die Jubilare für ihre Mitgliedschaft im Chor geehrt.

  • Frau Marianne Olzem für 65 Jahre
  • Frau Erika Alef für 55 Jahre
  • Frau Marliese Kuhl und Frau Hildegard Kreutzberg für 50 Jahre
  • Frau Christel Donat, Frau Magdalene Solscheid und Herr Hans Georg Klein für 45 Jahre
  • Frau Maria Wolf- Saboia und Frau Evi Hundhausen für 30 Jahre

Außer einer Urkunde erhielten Frau Olzem, Frau Alef, Frau Kreutzberg und Frau Kuhl ein persönliches Schreiben unseres Kardinals Rainer Maria Woelki.

Es war ein sehr schöner Nachmittag. Nochmals einen herzlichen Glückwunsch an alle Jubilare und ein Dank für ihre langjährige Treue zum Chor.

Einen Bericht des Generalanzeiger Bonn zu unseren Jubiläum finden Sie im Bereich Presse öffnen

In der heutigen Zeit ist mehr als schwer neue Mitglieder für den Chor zu finden. Aus diesem Grund fusionieren die beiden Chöre aus Roisdorf und Brenig zum Jahresende. Wir freuen uns auf gemeinsame Proben und Auftritte. Vielleicht finden dadurch neue Mitglieder den Weg zu uns. Wir würden uns freuen. Neue Gesichter sind herzlich willkommen.

Wir wünschen allen Besuchern unserer kleinen Homepage eine schöne Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016.